Infrastrukturplattform und Zahlungs-Gateway für die Esports- und Gaming-Branche

Tokenverkauf beendet

Investitionen in Phase #1:

$6 000 000

Investitionen in Phase #2:
$4 106 035

Investitionen beim Token-Verkauf: $10 106 035

Presseberichte

Markt

Spielemarkt

Zielgruppe 2,3 Mrd

Umsatz $109 Mrd

ARPU $47*

CAGR 6%**

Competitive Gaming

Esports-Markt

Zielgruppe 0,2 Mrd.

Umsatz $0,7 Mrd.

ARPU $3,5*

CAGR 33%**

Seit Menschengedenken leben wir im andauernden Wettbewerb und dem Streben, in allem immer schneller, besser und stärker zu werden – von schnelleren Autos, über sportliche Erfolge, bis zu dem Punkt... an dem wir der beste Spieler auf einem Spielserver sind.
Esports, also professionelles Video-Gaming, bewegt sich an der Grenze zwischen der Gaming-Welt und traditionellen Sportarten. Es ist einer der am schnellsten wachsenden Märkte mit einer jährlichen Wachstumsrate von 33% und wird sich langfristig zur Sportart #1 entwickeln. Esports wird bis 2023 mehr als 1 Milliarde Spieler und Zuschauer haben, was einem Drittel aller Spieler auf dem Planeten enspricht.

*- Durchschnittserlös pro Benutzer

**- Jährliche Wachstumsrate

Problem

Umsatzstruktur
E-Sport-Markt

$720M

$300M

Sponsoring
& Medienrechte

$120M

Werbung

$100M

Preisgeld

$40M

Vergütungen & Transfers von Spielern

$120M

Gebühren der Spiel-Publisher

$40M

Werbeartikel & Tickets

1000

Spieler

100

Teams

50

Turniere

30

Sponsoren

15

Spiele

Zielgruppe 0,2 Mrd.

Umsatz $0,7 Mrd.

ARPU $3,5

Unsicherheiten und Betrug

Aktuell ist der Esports-Markt unsicher. Sogar die Spitzenteams sind mit Betrügereien und Nichtzahlungen von Preisgeldern konfrontiert. Dasselbe gilt für Sponsoren und Werbetreibende, die sich oft mit der Nichterbringung von Leistungen rumplagen müssen. Noch größer sind diese Probleme bei den Amateurteams und den kleinen und mittelständischen Sponsoren und Werbetreibenden.

Marktfragmentierung

Der Esports-Markt hat keine zentralen Anlaufstelle für Werbung, Sponsoringeschäfte, Spielertransfers, etc. Es gibt einfach keine umfassende Datenbank.

Sowohl die Prozesse als auch die verfügbaren Werkzeuge sind limitiert

Es gibt nur wenige Insider mit ausreichend Marktkenntnissen und Expertise sowie eine unzureichende Auswahl an Business-Tools. Hunderte Millionen Spieler haben damit zu kämpfen, dass es in den Bereichen Management, Rekrutierung, Coaching, Medien und Verkaufs- / Marketinginstrumente ein großes Vakuum gibt.

Lösung

DreamTeam – Infrastrukturplattform und Zahlungsgateway- für die Esports- und Gaming-Branche

Potentieller Markt

$50 Mrd. Nutzung von
DreamTeam-Token

$24 Mrd.

Sponsoring
& Medienrechte

$19 Mrd.

Werbung

$4 Mrd.

Preisgeld

$3 Mrd.

an Gehältern
& Transfersummen

1 000 000 000

Spieler

50 000 000

Teams

5 000

Turniere

100 000

Sponsoren

5 000

Spiele

Zielgruppe 1 Mrd.

Umsatz $50 Mrd.

ARPU $50

Sicheres Zahlungs-Gateway

DreamTeam agiert nach dem Vorbild von PayPal als sicheres Transaktionsportal für die Esports-Branche. Zum Leistungsumfang gehören die Transaktion von Preisgeldern, Gehältern Transfersummen, Sponsoringgeldern, Werbeeinnahmen und den Einnahmen aus der Rechtevergabe. All diese Zahlungen werden über sichere Smart Contracts abgewickelt.

All-In-One-Netzwerk

DreamTeam vernetzt alle Marktteilnehmer unter einem Dach und dient als zentrale Anlaufstelle für all diejenigen, die im Esports-Bereich aktiv sind: Profis (Spieler, Trainer, Analysten, Manager, etc.) Teams, Turnierveranstalter und Geschäftsleute (Sponsoren, Plattformen und Werbetreibenden).

Esports für jedermann

DreamTeam stellt alle notwendigen Werkzeuge bereit, um Esports als Massenmarkt mit einem Umsatzpotential von 50 Mrd. Dollar für Hunderte Millionen von Spielern und Tausende Werbetreibende und Sponsoren zugänglich zu machen.

Zugkraft

Live Beta

250k Nutzerin 3 Monaten

$6 Mio. eingesammeltin Phase #1

36 % WÖCHTENLICHEWACHSTUMSRATE (AVG.)

DreamTeam hat die Beta-Version der Plattform Ende Oktober 2017 eingeführt und über 250k Benutzer haben sich in nur 3 Monaten registriert. Die große Mehrheit der Benutzer stammt aus den USA, Europa und der CIS-Region.

Ab März 2018

Blockchain-Integration und Test-Netzwerk

Ab April 2018

Grundlegende Verwaltungs- und verbesserte Rekrutierungswerkzeuge

Ab April 2018

Funktionsfähige Smart Contracts – Vergütungen für Spieler

Im März 2018 wird DreamTeam sein Blockchain-Testnetz launchen, welches auch Smart Contracts unterstützt. So können alle Nutzer der Plattform ein Test-Wallet erstellen und sich anschauen, wie Smart Contracts funktionieren. Im Wesentlichen sind die Smart Contracts dazu da, dass Spieler Zahlungen von ihren Teams empfangen können. Nach den ursprünglichen Tests wird DreamTeam in Q2 2018 eine echte Arbeitsversion freigeben, mit welcher dann reale Transaktionen auf Basis von DreamTeam-Tokens vorgenommen werden können.

Im April 2018 wird DreamTeam die Management- und Rekrutierungs-Tools veröffentlichen, um die Team-Verwaltung und Skill-basierte Spieler-Rekrutierung zu vereinfachen. Gleichzeitig wird die Plattform ab diesem Zeitpunkt mit League of Legends einen weiteren bekannten Esports-Titel unterstützen.

DreamTeam.gg besuchen

Token-Funktionalität

Der DreamTeam-Token ist die einzigeauf der DreamTeam-Plattform verwendete Währung. Jede Transaktion auf der Plattform wird in DreamTeam-Token vorgenommen und mittels Blockchain-Technologie abgewickelt. Folgende Funktionen stehen bereit:

Zahlung aller sich aus den Smart Contracts ergebenden Verpflichtungen:

Spielergehälter

Spieler-Transfers

Sponsoring & Verkauf der Medienrechte

Werbeverträge

Auszahlungen der Turnierprämien

Zahlungspflichtige Plattform-Funktionen:

Premium-Konten

Recherchen

verifizierte Ränge

einmalige Dienste

Sonstige Funktionen:

Kauf von Spielen, Software, Hardware und mehr

Beispiel für einen Smart Contract:

Ein Team nimmt an einem Turnier teil und sichert sich einen der vorderen Plätze. Das Preisgeld wird im Anschluss gemäß der vorgegebenen Bestimmungen des Smart Contracts automatisch auf die Spielerkonten übertragen. Folglich werden alle Spieler ihren Anteil des Preisgeldes bekommen.

* DreamTeam berechnet eine Gebühr für jede durch den Smart Contract ausgelöste Transaktion.

Beispiel für eine Plattform-Funktion:

Ein Spieler kauft ein Premium-Konto und kann sich ohne Einschränkung für jede freie Stelle bewerben, sogar für ein eigentlich volles Team. Die Bewerbung des Spielers wird dann oben in der Liste der Bewerbungen angezeigt. Sollte er in die engere Wahl kommen, wird er darüber benachrichtigt.

Die Anzahl der DreamTeam-Token ist streng auf die in Phase #1 und #2 ausgegebenen Token beschränkt. Danach werden keine DreamTeam-Token mehr in Umlauf gebracht.

coin

Es werden leider
keine weiteren Bewerbungen
für den Vorverkauf
mehr akzeptiert.

Vorverkaufsregeln

Cap $3 000 000
Einladungen zum Vorverkauf
werden per Link versandt
12. April (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)*
Vorverkauf endet 19. April (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)*
Wechselkurs 1 ETH = 1600 DTT
Währung ETH, BTC
Boni 15%
Mindestbeteiligungssumme $50 000
Maximale Beteiligungssumme Unbegrenzt
Cap
$3 000 000
Einladungen zum Vorverkauf
werden per Link versandt
12. April (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)*
Vorverkauf endet
19. April (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)*
Wechselkurs
1 ETH = 1600 DTT
Währung
ETH, BTC
Boni
15%
Mindestbeteiligungssumme
$50 000
Maximale Beteiligungssumme
Unbegrenzt
* — (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)

Details zum Token-Verkauf

Details zum Token-Verkauf Token-Verkauf #2 Token-Verkauf #1
Status Anstehend Abgeschlossen. Hard Cap erreicht.
Minimalziel - $2 000 000 (inkl. Vorverkauf)
Cap insgesamt $21 000 000
Hard Cap $15 000 000 $6 000 000 (inkl. Vorverkauf)
Start 19. April (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)* 11. Dezember
Ende 19. Mai (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)* 14. Dezember
Wechselkurs 1 ETH = 1600 DTT 1 ETH = 2000 DTT
Währung ETH, BTC ETH, BTC
Boni Tage 1-3 - 10%, Tage 4-6 - 5%,
Tage 7-9 - 3%
Tag 1 - 10%, Tag 2 - 5%,
Tag 3 - 3%
Min. Transaktionssumme** 0,1 ETH 0,1 ETH
Max. Transaktionssumme Unlimitiert Unlimitiert
Token-Verkauf #2 Token-Verkauf #1
Status
Anstehend Abgeschlossen. Hard Cap erreicht.
Minimalziel
- $2 000 000 (inkl. Vorverkauf)
Cap insgesamt
$21 000 000
Hard Cap
$15 000 000 $6 000 000 (inkl. Vorverkauf)
Start
19. April (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)* 11. Dezember
Ende
19. Mai (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)* 14. Dezember
Wechselkurs
1 ETH = 1600 DTT 1 ETH = 2000 DTT
Währung
ETH, BTC ETH, BTC
Boni
Tage 1-3 - 10%, Tage 4-6 - 5%,
Tage 7-9 - 3%
Tag 1 - 10%, Tag 2 - 5%,
Tag 3 - 3%
Min. Transaktionssumme**
0,1 ETH 0,1 ETH
Max. Transaktionssumme
Unlimitiert Unlimitiert
Token-Verkauf #2
Status
Anstehend
Minimalziel
-
Cap insgesamt
$21 000 000
Hard Cap
$15 000 000
Start
19. April (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)*
Ende
19. Mai (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)*
Wechselkurs
1 ETH = 1600 DTT
Währung
ETH, BTC
Boni
Tage 1-3 - 10%, Tage 4-6 - 5%,
Tage 7-9 - 3%
Min. Transaktionssumme**
0,1 ETH
Max. Transaktionssumme
Unlimitiert
Token-Verkauf #1
Status
Abgeschlossen. Hard Cap erreicht.
Minimalziel
$2 000 000 (inkl. Vorverkauf)
Cap insgesamt
$21 000 000
Hard Cap
$6 000 000 (inkl. Vorverkauf)
Start
11. Dezember
Ende
14. Dezember
Wechselkurs
1 ETH = 2000 DTT
Währung
ETH, BTC
Boni
Tag 1 - 10%, Tag 2 - 5%,
Tag 3 - 3%
Min. Transaktionssumme**
0,1 ETH
Max. Transaktionssumme
Unlimitiert
* — (12:00 Uhr NCY, 17:00 Uhr LDN, 19:00 Uhr MSK, 00:00 Uhr HKG)
** — Der minimale Investitionsbetrag für U.S.-Bürger ist 1 ETH (inkl. der Kontoverifizierungskosten von $70).
         Für den Rest der Welt gilt der minimale Investitionsbetrag von 0,1 ETH.

Allgemeine / Zusätzliche Infos zum Token-Verkauf

  • Token können auf der DreamTeam-Plattform, zum Handel auf Kryptowährungsbörsen und für Transaktionen bei Drittanbieter-Diensten genutzt werden
  • Für den Token-Verkauf nutzt DreamTeam den Ethereum ERC-20 Token-Standard. 2018 könnten alle Token im Verhältnis 1:1 getauscht werden, um die Plattform komfortabler zu machen – Eos/Tezos/Waves oder eine andere interne Plattform
  • Token-Ausgabe – binnen 30 Tagen nach Beendigung der Token-Verkaufsphase #2, werden die erworbenen Tokens in den Wallets der Benutzer auf der Plattform erscheinen
  • Zeitraum nach welchem die DreamTeam-Tokens an Kryptowährungsbörsen gelistet wird: Innerhalb von 45 Tagen nach Token-Verkaufsphase #2
  • Es gelten die KYC- und AML-Richtlinien
  • Die Ausgabe von DreamTeam-Token ist auf die DreamTeam-Token-Verkaufsphase #1 und die Token-Verkaufsphase #2 beschränkt. DreamTeam wird die Anzahl der Token ausgeben, die dem investierten Betrag entsprechen. Danach werden keine DreamTeam-Token mehr ausgegeben.
  • Token-Verkaufsregeln für US-Investoren. DreamTeam akzeptiert Anleger aus den USA. Diese müssen sich aber einem Verifizierungsprozess nach KYC unterziehen. Sowohl Token als auch Boni werden erst nach der erfolgreichen Verifizierung gutgeschrieben. Die Höhe der Boni orientiert sich aber am Zeitpunkt des Investments. Die Verifizierung nimmt 48 Stunden in Anspruch und startet nach Abschluss des Token-Verkaufs. Die Verifizierungskosten werden von DreamTeam übernommen. Der minimale Anlagebetrag für US-Bürger beträgt 1 ETH (inkl. der Konto-Verifizierungskosten von $70). Für Bürger aus anderen Ländern beträgt der minimale Anlagebetrag 0,1 ETH.
Verwendung
des Kapitals
44%
Produktentwicklung
17%
Betriebliche
Abläufe
39%
Marketing
Token
Verteilung
60%
Token-Verkauf
15%
Boni für Teams und
Organisatoren (erworben
über 2 Jahre)
10%
Mitarbeiter und frühzeitige
Investoren (erworben
von 2 Jahre)
10%
DreamTeam
Reserve
5%
Beirat und Partner

Roadmap

  • Plattformentwicklung begonnen
  • Team zusammengestellt
  • Q2 2017
  • Beta-Freigabe
  • $6 Mio. während Token-Verkaufsphase #1 eingenommen
  • 120K registrierte Spieler
  • 20K registrierte Teams
  • Q4 2017
  • 1.6 Mio. Spieler & 400K registrierte Teams
  • Erste Smart Contract & Blockchain Test-Netzwerk - Zahlungen von Teams an Spieler können vorgenommen werden
  • Premium-Konten für Spieler und Teams freigegeben
  • Q2 2018
  • 3,2 Mio. Spieler & 800K registrierte Teams
  • Basismodule für Teammanagement und Analytik freigegeben
  • Basis-Turnier-Module freigegeben
  • Smart Contracts für Spielertransfers
  • Q4 2018
  • 500 registrierte Turniere
  • Fortgeschrittenes Teammanagement-, Analytik- und Turnier-Module implementiert
  • Auszahlung von Preisgelders möglich
  • Q2 2019
  • 6,4 Mio. Spieler & 1,6 Mio. registrierte Teams
  • 1000 Sponsoren und registrierte Werbetreibende
  • 850 registrierte Turniere
  • Sponsoring- & Werbemodule freigegeben
  • Smart Contracts für Sponsoren- & Werbezahlungen
  • $250 Mio. Token-Gesamtumsatz
  • Q4 2019

Das Team

member
linkedin

Alexander
Kokhanovskyy

CEO & Gründer

  • 17 Jahre Erfahrung in der Esports-Banche
  • Gründung eines der berühmtesten Teams in der Geschichte des Esports – Natus Vincere (Na´Vi)
  • Aktionär bei ESForce, der drittgrößte Esports-Entität, die von USM Holdings gegründet wurde
member
linkedin

Volodymyr
Panchenko

Mitbegründer

  • Weltweit führender Privathändler von digitalen Waren (15 Mio. verkaufte Spiele in den letzten 5 Jahren)
  • Schuf mit Skins.cash den zweitgrößten Handelsplatz für virtuelle Items (10 Mio. verkaufte Items im letzten Jahr)
member
linkedin

Mustafa
Seyrek

CTO

  • Ein führender Software-Ingenieur mit 20 Jahren Erfahrung in mehreren Branchen (einschließlich E-commerce, Media, Wireless, Finanzen)
  • Hat als Technischer Leiter bei Sony Pictures Entertainment (Los Angeles, USA) in der Crackle Abteilung gearbeitet
member
linkedin

Andriy
Khavryuchenko

Blockchain-Architekt

  • 26 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung
  • Dash Crypto-Entwickler

Beirat

member
linkedin

Sundance

Digiovanni

Ehemaliger CEO & Mitbegründer von MLG

VP Content und Media bei Blizzard

member
linkedin

Ralf

Reichert

CEO of ESL

member
linkedin

Emmanuel

Aidoo

Leiter für "Blockchain- und Kryptowährungs-Strategie" bei Credit Suisse

member
linkedin

Salim

Mitha

Partner bei Evolution Media

member
linkedin

David

Waroquier

Partner bei Mangrove Capital

member
linkedin

Kenneth

Hsia

Mitgründer von Badwater Capital

Lead Investor

  • Mangrove Capital Partners

    Risikokapital- und Private-Equity-Unternehmen, dass sich auf Frühphasen- und Expansions-Investitionen, mittelgroße Unternehmen, Startups, Wachstumskapitalinvestitionen, Buyouts und aufstrebende Unternehmen konzentriert. Zu den Portfoliounternehmen gehören: Skype, Wix, Walkme, Freedompop, Lesara und viele andere.

Partner

  • ESL

    Die weltweit erste Esports-Firma und der größte Turnierveranstalter

  • Natus Vincere

    Eines der berühmtesten und erfolgreichsten Esports-Teams der Welt

  • SK Gaming

    Führende eSports-Organisation und eine der weltweit bekanntesten Marken der Branche

  • DMarket

    Die weltweit erste spielübergreifende und auf einem Blockchain sowie Smart Contracts basierende Handels-Plattform, auf welcher virtuelle Items von verschiedensten Spielen und Plattformen mit einem Klick verkauft, getauscht oder bewertet werden können

  • Xsolla

    Ein global agierender Händler und Publisher von Video-Spielen, der Spiel-Entwicklern und –Publishern moderne Werkzeuge zur Erleichterung der Kundengewinnung und Monetarisierung bereitstellt

  • Latham & Watkins LLP

    Rechtsbeistand

  • Cooley LLP

    Laut dem American Lawyer Magazin eine der Top 50 Anwaltskanzleien der Welt und führend bei der Rechtsberatung zur Blockchain-Technologie

  • Enterprise Ethereum Alliance

    Die Allianz verbindet Fortune-500-Unternehmen, Startups, Akademiker und Technologieanbieter mit Ethereum-Experten. Diese helfen dabei, unternehmensweit eingesetzte und auf Ethereum basierende Software zu definieren, die in der Lage ist, selbst die komplexesten und anspruchsvollsten Anwendungen mit hoher Geschwindigkeit zu bewältigen.

Wo Ihr uns treffen könnt

Kontakte